Umkehrosmose

Osmose ist ein physikalischer Vorgang, der dazu dient, die Konzentration zweier Flüssigkeiten, die durch eine halbdurchlässige Membrane getrennt sind, auszugleichen. Umkehrosmose ist die umgekehrte Osmose. Dabei wird die Konzentration nicht ausgeglichen, sondern auf einer Seite der Membrane erhöht und auf der anderen Seite der Membrane reduziert.

Membranen

Umkehrosmose-Membrane: so funktioniert sie

Die Umkehrosmose-Membrane ist das Herzstück jeder Umkehrosmoseanlage. Sie dient der Trennung zwischen dem reinen Wasser und dem Abwasser (das Wasser, das die Fremdstoffe abtransportiert). Eine Membrane können Sie sich vereinfacht wie ein Sieb vorstellen, durch welchen nur Wassermoleküle hindurchpassen und der Rest draußen hängen bleibt. Genauer beschrieben, wird das durch die Vorfilter vorgefilterte Wasser durch …

Umkehrosmose-Membrane: so funktioniert sie Weiterlesen »

Ersatzfilter Osmoseanlage

So funktionieren Umkehrosmose-Ersatzfilter

Neben der Umkehrosmose-Membrane finden Sie in jeder Osmoseanlage Ersatzfilter. Ersatzfilter werden in Vor- und Nachfilter unterteilt. Jede Osmoseanlage hat 1 bis 3 Vorfilter jedoch nicht immer einen Nachfilter, wie in folgenden Beispielen dargestellt: Die Osmoseanlage Pentair Merlin hat lediglich einen Vorfilter aber dafür zwei Membranen. Die Osmoseanlagen Hobby und Profi haben zwei Vorfilter aber keinen …

So funktionieren Umkehrosmose-Ersatzfilter Weiterlesen »

DirectFlow- vs. Tankanlagen

DirectFlow Osmoseanlagen DirectFlow Osmoseanlagen zeichnen sich dadurch aus, dass sie Ihnen frisches und kühles Osmosewasser  direkt zur Verfügung stellen. Das Wasser wird frisch gefiltert, wenn Sie es brauchen, ohne dass es zwischengespeichert wird. Dies setzt natürlich hohe Produktionsleistung durch eine leistungsstarke Membrane voraus, um lange Wartezeiten zu vermeiden. Es gibt DirectFlow Umkehrosmoseanlagen mit und ohne …

DirectFlow- vs. Tankanlagen Weiterlesen »

Japanische Tradition

(Osmose-)Wasser für den Tee

In der Tang-Dynastie Chinas des achten Jahrhunderts schrieb Lu Yu in seinem Buch Cha Jing (Klassiker des Tees): „Fügen Sie während des ersten Kochens eine der Wassermenge angemessene Salzmenge hinzu, um den Geschmack zu harmonisieren.“ Er glaubte, dass Salz alle Aromen neutralisieren würde, die im Wasser vorhanden sind, und den Geschmack des Tees durchscheinen lässt. …

(Osmose-)Wasser für den Tee Weiterlesen »

Osmosewasser: So wird es hergestellt

Osmosewasser liegt im Trend. Schon lange findet es sich nicht mehr nur in den Laboren und Krankenhäusern, die auf reinstes Wasser angewiesen sind. Durch Osmoseanlagen für den Haushalt kann sich jeder gesundheitsbewusste Mensch – auch ohne weißen Laborkittel – ganz bequem, zu Hause, das wohltuende Osmosewasser aus der eigenen Wasserleitung zapfen. Darüber, welche Wirkung Osmosewasser …

Osmosewasser: So wird es hergestellt Weiterlesen »

Vorteile einer Osmoseanlage

Einsatzmöglichkeiten einer Osmoseanlage

Der Kauf der richtigen Osmoseanlage soll schon gut überlegt sein. Einen Schritt vor der Entscheidung über das richtige Modell, steht allerdings erst einmal die Frage: Ist die Anschaffung einer Osmoseanlage für meine Bedürfnisse sinnvoll? Eins steht jedoch fest, eine Osmoseanlage kann eine enorme Erleichterung im Alltag sein und zur Nachhaltigkeit und zum gesunden Lebensstil beitragen. …

Einsatzmöglichkeiten einer Osmoseanlage Weiterlesen »

Wartung einer Osmoseanlage

Wartung einer Osmoseanlage

Sie haben sich für eine Umkehrosmoseanlage entschieden. Dazu dürfen wir Ihnen schon einmal gratulieren! Mit unserem Guide zum Anschließen der Osmoseanlage, hat die Installation bestimmt auch geklappt!  Damit Sie möglichst lange Freude an Ihrer Osmoseanlage haben, sollen Sie heute die wichtigsten Punkte in Bezug auf die Wartung einer Osmoseanlage kennen lernen. Die richtige Wartung einer …

Wartung einer Osmoseanlage Weiterlesen »

Überlegen

5 Fakten über Osmosewasser

Dass Osmosewasser aus einer Osmoseanlage kommt und durch das Prinzip der Osmose entsteht, ist schnell gesagt, aber schlauer ist man dadurch nicht. Das ist ja nur wie „Der Apfel kommt vom Apfelbaum“. Um das zu ändern gibt es diese Woche 5 Fakten rund um das Thema Osmosewasser von uns. Ganz richtig ist die Bezeichnung Osmosewasser …

5 Fakten über Osmosewasser Weiterlesen »

Achtung

TDS-Messgerät zur Beurteilung der Wasserqualität ausreichend?

Ein TDS-Messgerät ist dazu da, um die Qualität des Wassers festzustellen, oder? Im Prinzip ja! Nur kann in manchen Fällen das Ergebnis irreführend sein. Um genauer zu sein, ist die Antwort auf die Frage, ob eine TDS Messung zur Beurteilung der Wasserqualität ausreichend ist, ein eindeutiges: Nein! Was misst ein TDS-Messgerät? Bei einer TDS Messung …

TDS-Messgerät zur Beurteilung der Wasserqualität ausreichend? Weiterlesen »